Christin Deuker

Vita 2017 als PDF zum Downloaden: Hier klicken

PERSÖNLICHE DATEN:

Nationalität: Deutsch
Geburtstag: 23.01.1986
Geburtsort: Marburg / Lahn
Augenfarbe: blau-grün
Haarfarbe: braun
Größe: 168 cm
Konfektionsgröße: 36/38
Schuhgröße: 38
Stimmfach: Sopran
Schulabschluss: Abitur
Wohnort: Hamburg

Dialekte: Berlinerisch, Sächsich, Hamburger Platt, Nordisch
Besondere Fähigkeiten: Schwimmen, Steppen
Wohnmöglichkeiten: Hamburg, Berlin, Wiesbaden, Stuttgart

 

KÜNSTLERISCHE AUS- & WEITERBILDUNG:

seit 2013
Act! Mainz
Schauspielerin für Demobandproduktionen

2012
Act! Mainz
Filmschauspielworkshop

2008
Stella Adler Studio
Meisterkurs in Hamburg

2005-2008
Stage School Hamburg
Abschluss zur staatlich anerkannten Bühnendarstellerin

2001-2005
Musical Company “Step In” - Marburg 

seit 2001
Privater Gesangsunterricht
Ulla Keller – Funktionale Stimmtrainerin

 

BERUFSERFAHRUNG – SPRECHERIN:

2016
Twilight Mysteries Folge 1 und 4
Rolle: Krankenschwester Fraser
Regie: Tom Steinbrecher u. Paul Burghardt

2015
Die Blumen des Bösen – Geister Schocker Folge 35
Rolle: Pat Wallace
Regie: Tom Steinbrecher

Andi Meisfeld Folge 9 
Rolle: Frau Muritius
Regie: Tom Steinbrecher

Der Diamantengeist – Rick Masters Folge 3
Rolle: Jenny Allen
Regie: Tom Steinbrecher

Viva Malente – The American Way of Schlager
Rolle: Sprecherin
Regie: Dirk Voßberg-Vanmarcke

2014
Andi Meisfeld Weihnachtsfolge
Rolle: Frau Michowski
Regie: Tom Steinbrecher

2012
Kindertheater Wackelzahn / Hörspiel “Dornröschen”
Rolle: 12 Feen
Regie: Jan Radermacher

BERUFSERFAHRUNG – BÜHNE:

2017
„Charleys Tante”
- Comödie Fürth + TV Aufzeichnung BR
Rolle: Elfriede Sittich
Regie: Martin Rassau
Musikalische Leitung: Thilo Wolf

„Alles auf Krankenschein” - Schlossfestspiele Amöneburg
Rolle: RosemaryMortimore
Regie: Peter Radestock

2016-17
„Op Düvels Schuuvkoor”
- Ohnsorg Theater 
Rolle: Marie
Regie: Anatol Preissler

2016
„Die Wurzel des Übels”
- Comödie Fürth + TV Aufzeichnung BR
Rolle: Susi Hase
Regie: Martin Rassau

2015
„Das tapfere Schneiderlein“ 
- Ohnsorg Theater
Rolle: Prinzessin Charlotte
Regie: Frank Grupe

„Der Meisterboxer“ - Comödie Fürth + TV Aufzeichnung BR
Rolle: Coco de Bris (Coletta Corolani)
Regie: Martin Rassau

2014 – 2015
„Opa wird verkauft“ – Ohnsorg Theater Tournee
Rolle: Eva Fiesebarg
Regie: Wilfried Dziallas

„Familie Malentes Wundertüte“ – Familie Malente
Landesbühne Rheinland-Pfalz, Komödie Braunschweig
Rolle: Diverse
Regie: Dirk Voßberg

„My Fair Lady“ – Schlossfestspiele Amöneburg, Stadthalle Stadtallendorf
Rolle: Eliza Doolittle
Regie: Peter Radestock

2014
„Pension Schöller“ 
- Comödie Fürth + TV Aufzeichnung BR
Rolle: Friederike
Regie: Martin Rassau

2013
“Aladin und die Wunderlampe” – Ohnsorg Theater Hamburg
Rolle: Prinzessin Shalimar
Regie: Frank Grupe

“Otello darf nicht platzen” – Comödie Fürth + TV Aufzeichnung BR
Rolle: Maggie Saunders (Silke)
Regie: Martin Rassau

„Der Hauptmann von Köpenick“ – Schlossfestpiele Amöneburg
Rolle: u.a. Plörösenmieze, schwindsüchtiges Mädchen, Sängerin
Regie: Peter Radestock

„Der keusche Lebemann“ – Comödie Fürth + TV Aufzeichung BR
Rolle: Hilde
Regie: Martin Rassau

2011 – 2013
„Schlagerraketen“ – Familie Malente
Landesbühne Rheinland-Pfalz, Komödie Braunschweig & D-Tour
Rolle: Inge, Mina
Regie: Dirk Voßberg

2012
„De lütte Horrorladen“ (Der kleine Horrorladen) – Ohnsorg Theater Hamburg
Rolle: Swing (Cover Audrey)
Regie: Anatol Preissler
Musikalische Leitung: Stephan Ohm

2011 – 2012
„12 Punkte für ein bisschen Frieden“ – Familie Malente
Comödie Fürth, Fliegende Bauten HH, Landesbühne Rheinland – Pfalz, Komödie Braunschweig, D-Tour
Rolle: Maggy T.
Regie: Dirk Voßberg

2009 – 2011
„Musik ist Trumpf“ – Familie Malente
Comödie Fürth, Komödie Braunschweig, Landesbühne Rheinland – Pfalz,D-Tour
Rolle: Monika Plundermann
Regie: Dirk Voßberg

2008 – 2011
„Mit 17 hat man noch Träume“ – Familie Malente
Komödie Düsseldorf, Komödie Frankfurt, Komödie Braunschweig, Comödie Fürth, Winterhuder Fährhaus HH, D-Tour
Rolle: Lore Dobermann
Regie: Dirk Voßberg

 

BERUFSERFAHRUNG – MODERATORIN:

2016 – 2017
Schlagerlegenden Tournee
mit Peggy March, Lena Valaitis, Ireen Sheer, Michael Holm und Graham Bonney